Auto folieren

Auto folieren

auto folieren

Sie möchten Ihr altes Auto wieder verschönern und mehr frische verleihen, oder Sie haben sich ein Auto gekauft, wo der Innenraum wunderschön ist, aber die Außenfarbe vom Lack gefällt Ihnen gar nicht? Sie können sich einfach nicht mit der Farbe anfreunden? Dann ist Auto folieren genau das Richtige für Sie. Wenn Sie sich ein Auto gekauft haben und das ist der Fall, dann fragen Sie doch gleich beim Gebrauchtwagenhändler nach, ob das Auto folieren dabei ist. Mit ein bisschen Geschick beim Verhandeln ist der Preis des KFZ Komplettfolieren dabei. Beim Auto folieren wird KFZ Folie auf alle außen sichtbaren lackierten Teilen beklebt. Die lackierten Flächen im Innenraum, die nicht sichtbar sind, beispielsweise die Einstiegsleisten, werden nicht mit foliert. Ist es aber gewünscht, so ist eine Weiterführung der Folierung möglich, diese wird dann als zusätzlichen Service durchgeführt. Der Originallack ist nach Beendigung der Auto Folierung nicht mehr sichtbar. Die Farbe der Folie können Sie sich selbst aussuchen. Dabei können Sie auch Ihre Lieblingsfarbe wählen. Das Auto folieren dient nicht nur zur Verschönerung, sondern auch als Schutz für den Original Lack vor äußeren Einflüssen. Äußere Einflüsse sind beispielsweise, die Sonne, die die Farbe verblassen lässt oder Kies der unschöne Kratzer hinterlässt oder Salz im Winter, das den Lack angreift oder aber auch Sand ist sehr heimtückisch mit seinen kleinen Steinchen. Diese Steinchen verursachen kleine minimale Kratzer, die meist erst gesehen werden, wenn der Rost schon den Lack zerfrisst. Bei diesen ganzen äußeren Einflüssen kann das Auto folieren Ihnen sehr viel Geld einsparen. Oder um einfach nur mal ein Farbwechsel durch zuführen ist Auto folieren weniger zeitaufwendig und weniger kostenintensiv. Diese Folie ist sehr vielseitig verwendbar, ob als Schutz oder um einfach nur schön aus zusehen. Bei Taxiunternehmen, Polizei und Feuerwehr ist es so üblich, dass die Autos foliert werden, da Sie später so wieder im Ursprungszustand verkauft werden können und dadurch der Wert des Autos nicht verfällt oder gemindert wird, der Restwert des Autos ist somit höher. Das Auto folieren ist schon lange in diesen Branchen üblich. Da es weniger zeitaufwendig ist und es einfacher ist, das Auto in seine Ursprungsfarbe zurück zu verwandeln. Man kann sich auch beraten lassen beim folieren. So kann man statt nur einer Farbe auch mehrere Farben wählen. Da ist Ihre Fantasie oder die des Händlers gefragt. Mit Auto folieren haben Sie eine gute Entscheidung getroffen, mit der Sie nichts falsch machen können oder die Sie auch nicht bereuen werden.